Plem Plem / Woah Productions

Plem Plem Productions

WHOA! HORROR #1

Stories von Henning Mehrtens
Zeichnungen von Christopher Kloiber,  Enrique Ruiz, Bouncie D., Yvonne Matzat Onischke und Joachim Seibel
36 Seiten in schwarz/weiß, Heftformat
Preis: 3,90 €

Inhaltsangabe:

DER SINN DES LEBENS (nach dem Tod)
Das Gehirn eines hirnlosen Zombies, frisch eingemacht im Goldfischglas - Ein ruheloser Poltergeist mit klaustrophobischer Paranoia - Ein kleinwüchsiger, masochistischer Vampir, süchtig nach Sonnenbänken - ein Astralkörper eines New-Age-Fanatischen Mediums auf Stippvisite im Reich der Toten - Ein verliebtes Pärchen, auf der Hochzeitsreise tödlich verunglückt und schwerelos in Körper und Geist...


Sie alle treffen sich in der jenseitigen Kneipe am Rande der Existenz, und sinnieren über Sinn und Unsinn von Leben, Tod und dem Zeug danach!
Und ganz nebenbei, zwischen Anekdoten aus ihrem (früheren) Leben, ihren Ängsten, blutigen Gelüsten und nervenzerreißenden Biographien entdecken sie das größte Geheimnis dieser verrückten Welt: DAS GROSSE WARUM!

www.whoacomics.de
Facebook

Infos

Name: WHOA! HORROR #1
Stadt: München, Hamburg
Beschreibung: "Der Sinn des Lebens" Gibt es ein größeres Thema? Wohl kaum! Diesen Sinn zu enthüllen, ihm Fleisch und ein Gesicht zu geben,... dazu wurden Comicschaffende im allerersten COMIC CLASH herausgefordert. Ein Wettstreit ohne Gnade und ohne Gefangenen, bei dem nur ein Heft als Sieger hervorgehen kann: WHOA HORROR #1, die Erstausgabe einer neugestarteten Reihe aus dem Verlagsverliesen von PLEM PLEM PRODUCTIONS
Autor: Henning Mehrtens
Zeichner: Christopher Kloiber, Enrique Ruiz, Yvonne Onischke, Bouncie D., Joachim Seibel
Seiten: 36
Preis: 3,90 €
Cover (print): link
Preview: link

Cover: